Warenkorb Warenkorb(0) | Kontakt
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • 100% individueller Service
  • Datenschutz und Diskretion
  • Bearbeitbare Dokumente(.doc, .docx. .pages)
Kostenfreie Hotline
0800 561 054

Bewerbungshomepage

Bewerbungshomepage

BewerbungshomepageWer auf dem Weg zum passenden Job neue Wege gehen möchte, sollte sich eine sogenannte Bewerbungshomepage basteln. Potenzielle neue Mitarbeiter, die über ein solches Tool im Internet verfügen, fallen bei den Personalern nicht nur positiv auf, sondern heben sich auch deutlich von anderen Mitbewerbern ab. Damit die Bewerbungshomepage kein Reinfall wird und entsprechend erfolgreich zum neuen Job führt, sollten einige Voraussetzungen erfüllt sein. Die Homepage muss gut gemacht und optisch sehr ansprechend sein, andererseits ist eine authentische Präsentation der eigenen Person sehr wichtig. Noch immer sind die Vorzüge einer Bewerbungshomepage längst nicht allen Jobsuchenden bekannt und so fragen sich viele, was das eigentlich genau ist. Die Bewerbungshomepage darf nicht mit einer Bewerbungssoftware verwechselt werden, bei der ein Bewerber die Möglichkeit hat seine Bewerbung mit einer Software Automatisch zu erstellen.

In einer solchen eignen Internetpräsentation werden die schriftlichen Bewerbungsunterlagen auf den Punkt gebracht zusammengefasst und in einer ansprechenden optischen Form präsentiert. Die professionelle Bewerbungshomepage kann in eigener Regie konzipiert und angefertigt oder mittels eines externen Dienstleisters erstellt werden. Wer eine gewisse Internetaffinität aufweist und vielleicht schon mal eine eigene Webseite kreiert hat, für den dürfte auch das Erstellen einer Bewerbungshomepage keine Schwierigkeit darstellen. Sämtliche relevanten und wichtigen Informationen, beispielsweise zum Lebenslauf, zum beruflichen Werdegang mit Fort- und Weiterbildungen oder sonstigen beruflichen Kompetenzen sind Inhalt einer Bewerbungshomepage. Es können darin auch Arbeitsproben bereitgestellt werden, wenn das für neue Arbeitsstellen interessant erscheint.

Diese Art der Bewerberpräsentation hat noch nicht in allen Branchen Einzug gehalten und selbst vielen Unternehmen ist die Verwendung als Bewerbungsmedium immer noch fremd. Es ist aber zukünftig immer mehr damit zu rechnen, dass die eigene Internetpräsenz zum Zwecke der Bewerbung die herkömmliche Bewerbung in Papierform mehr und mehr verdrängt. Viele Unternehmen wünschen sich heute schon vermehrt Bewerbungen per E-Mail. Die Bewerbungshomepage ist aber eine weitere und perfektionierte Innovation einer zeitgemäßen Bewerbung. Vorreiter einer Bewerbung in dieser Form ist die Multimedia- und IT-Branche. Es gibt derzeit keine individuellere Art und Weise, die eigenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Bewerbungsunterlagen professionell und fachgerecht zu präsentieren. Bleibt zu hoffen, dass möglichst viele Arbeitnehmer von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

Die eigene Internetpräsenz als Bewerbunsplattform muss dem Personalchef einen echten Mehrwert bieten. Es kommt deshalb nicht nur auf den Inhalt an, sondern auch darauf, wie die Homepage aussieht und aus welchen Bausteinen sie konfiguriert ist. Layout und grafische Gestaltung einer Bewerbungshomepage müssen passend sein, für Sympathie und Vertrauen sorgen und einen Personalchef von Anfang an überzeugen. Auf die erste Seite gehört in jedem Fall ein ansprechender und netter Begrüßungstext. Alle Dateien sollten für den potenziellen Arbeitgeber auch als Download, beispielsweise als pdf-Datei, abrufbar sein. Übersichtlichkeit und die Konzentration auf das Wesentliche sind ebenso wichtig, wie vollständige Kontaktmöglichkeiten. Aus rechtlichen Gründen muss auch eine Homepage zu Bewerbungszwecken über ein eigenes Impressum verfügen.

Bewerbung schreiben lassen

5 Schritte bis zur perfekten Bewerbung für Ihren Traumjob!

professionelle bewerbung schreiben lassenBewerbung schreiben lassenprofessionelle bewerbungbewerbungshilfebewerbung schreiben

 

Warum sollten Sie sich eine professionelle Bewerbung schreiben lassen und welche Vorteile haben Sie dadurch?

Die aktuelle Situation am Bewerbermarkt ist die, dass sich 80% der Bewerber mit nur mittelmäßigen Bewerbungen den Unternehmen präsentieren und Einladungen zum Vorstellungsgespräch dem Zufall überlassen. Aus unserem täglichen Geschäft als professioneller Bewerbungsservice wissen wir, dass Bewerbungen auf dem Stand des Kunden meist nur ein Qualitätslevel von 50 bis 70% erreichen. Das Ergebnis sind im Durchschnitt 20 bis 40 Bewerbungen mit nur 1 oder 2 positiven Rückmeldungen. Diese schlechte Quote versetzt Bewerber in eine Situation mit begrenzter oder gar keiner Jobauswahl, versursacht durch mangelhafte Bewerbungen (vorausgesetzt die Passung des Bewerbers ist allgemein gegeben). Um einem frustrierenden, mühseligen und oftmals sehr langem Bewerbungsprozess zu entfliehen, oder diesen erst gar nicht zu erleben, hat eine aussagekräftige Bewerbung oberste Priorität. 

Der erste Kontakt zum Unternehmen bleibt die Bewerbung und ist die Resonanz nicht die erhoffte, so ist es sinnvoll sich eine Bewerbung schreiben zu lassen. Vorteile sind nicht nur ein schnellerer Bewerbungsprozess, sondern auch eine bessere Quote. Kunden unseres Bewerbungsservice erhalten mit individuellen und überzeugenden Bewerbungsunterlagen im Durchschnitt 1 bis 2 Einladungen zum Vorstellungsgespräch bei 4 bis 5 Bewerbungen. Mit diesem Erfolg sind unsere Kunden nicht nur wesentlich motivierter, sondern können sich den Job aussuchen, der sie glücklich macht. Schließlich ist es das Ziel des Bewerbers, die aktuelle Situation durch den neuen Job besser zu machen.

professionelle Bewerbung schreiben lassenEine Bewerbung schreiben zu lassen, ist Bewerbern mit mittelmäßigen Bewerbungsunterlagen zu empfehlen, aber auch jenen, die bereits gute Unterlagen haben. Mit der Expertise von erfahrenen Bewerbungsexperten kann aus jeder Bewerbung das Maximum für ein perfektes Ergebnis herausgearbeitet werden, sei es bei der Neuerstellung oder Optimierung von Unterlagen. 

Der entscheidende Faktor im ersten Schritt des Bewerbungsprozesses ist die TOP-Bewerbung. Nur wenn der Bewerber zur Stellenanzeige bzw. zum Unternehmen passt, sind die Chancen auf den Job realistisch. Werden 80% der wichtigsten Punkte der Stellenanzeige vom Bewerber erfüllt, ist eine professionelle Bewerbung ein „Türöffner“. Kunden unseres Bewerbungsservice vermitteln wir den Unterschied zwischen Qualität und Quantität in Sachen Bewerbung, denn es ist besser sich 4 bis 5 mal gezielt als 20 bis 40 mal unüberlegt zu bewerben.

Mit einer professionellen Bewerbung ist der Bewerber noch dazu perfekt auf das Vorstellungsgespräch vorbereitet, da alle wichtigen Punkte gezielt ausgearbeitet und darstellt sind. Das Gespräch verläuft besser und Bewerber fühlen sich sicherer, da sie keine Stolpersteine zu befürchten haben. Anzumerken sei bei überzeugenden Unterlagen mit Angabe von Erfolgen und Projekten auch die bessere Gehaltsverhandlungsbasis, denn sieht das Unternehmen den Mehrwert im Bewerber, so kann dieser seine Arbeitsleistung höherwertiger anbieten. Insgesamt ist ein passender Kandidat mit professionellen Bewerbungsunterlagen als Selbstläufer zu sehen, da nicht nur das Profil des Bewerbers, sondern auch der Auftritt überzeugt. 

Jeder Stellenwechsel erfordert in Sachen Bewerbungsprozess einen gewissen Aufwand, warum dann nicht von Experten eine Bewerbung schreiben lassen? Die Wahl des Dienstleisters nimmt dabei eine entscheidende Rolle ein, denn nur ein professioneller Anbieter hat auch das Knowhow, um Sie perfekt zu „vermarkten“. Die Qualität einer professionellen Bewerbung ist unter anderem anhand des Preises auszumachen, denn nur wenn Zeit und Profiwissen investiert wird, stimmt auch das Ergebnis. Bei Billiganbietern wird ohne Datenerfassung und mit Satzbausteinen gearbeitet, welche nicht zum Bewerber passen, aber etwas anderes ist bei günstigen Preisen auch nicht zu erwarten. Schließlich sind Bewerbungsdienstleister Unternehmen und wo Menschen arbeiten, sind Gehälter zu bezahlen. Ist die Bewerbung billig, ist es der Mitarbeiter (zB Student, freier Mitarbeiter) auch, denn anders würde das Unternehmen nicht profitabel geführt werden können.

Wir als Bewerbungsservice mit aktiver Geschäftsführung und einem Team aus langjährig erfahrenen Bewerbungsexperten nehmen ganz klar Abstand von Bewerbungsfabriken und Billiganbietern, die nicht zu 100% im Sinne des Kunden handeln. Die Kosten einer Bewerbung sind eher als Investition zu betrachten und nicht als Ausgabe gemessen am Mehrwert eines besseren Jobs, einer interessanten Perspektive, einer höheren Bezahlung, einer schnelleren Karriere etc.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie in uns den richtigen Partner sehen und Ihre Bewerbung schreiben lassen möchten.